Sonntag, 13. Februar 2011

tassentäschchen

Aus einem vermurksten Küchentuch vom Siebdruckkurs ein Täschchen genäht! Ich möchte es verschenken! Wer also an der Verlosung teilnehmen will, bitte bis Samstag, den 19. Februar, 23 Uhr hier zu diesem Post einen Kommentar hinterlassen.



Zu der Frage, ob der Kurs Spaß gemacht hat: Teilweise schon, ja. Aber unterm Strich war das Wochenende doch eher unbefriedigend... verglichen mit dem finanziellen und dem zeitlichen Aufwand waren die Ergebnisse doch eher mickerig... Aber ich bin natürlich froh, dass ich die Gelegenheit hatte es aus zu probieren, weil ich die Siebdrucktechnik ja unbedingt mal kennen lernen wollte.

Kommentare:

  1. ooohh, vermurkste küchentücher = gut für uns!! :D

    liebe grüße,
    sarah.
    *gleichmalindenlostopfhüpf*

    AntwortenLöschen
  2. Hmm, das ist aber schade, dass der Kurs nicht so verlief wie du es dir gewünscht hast. Aber ich find das Täschlein wirklich sehr süß und würde mich sehr freuen, da meins gerade den Geist aufgibt und ich dringend ein Neues für Handy, Lippenpflege & Co brauche ;)

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.